Kurzfilm: Umbra

Ein bezaubernder Fünfminutenfilm, der mit Licht, Schatten, Zeit und Perspektive spielt.

An explorer adventures into an unknown world, yet it seems that he has been there before. A short animated film directed by Malcolm Sutherland in 2010. With music by Alison Melville and Ben Grossman, and foley by Leon Lo. Sound design / mix by Malcolm Sutherland.

(via)

Kurzfilm: Umbra, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth (2014)

Zugegeben, eigentlich war spätestens mit Die Bestimmung - Divergent und was da noch folgen mag (z.B. Die Bestimmung - Insurgent),...

Schließen