Kurzfilm: Transformers

Irgendwie glaube ich nicht, daß Hasbro da seine Einwilligung gegeben hat, aber der (ganz unsubtil sehr russische) kurze Streifen von Alexander Vladimirovich Semenov ist ein hübsches Beispiel dafür, was man mit ein wenig Rechenpower und normalen handelsüblichen Kameras inzwischen anstellen kann.

(via)