Louis de Funès-Supercut

Louis de Funès (eigentlich Louis Germain David de Funès de Galarza – was für ein Name allein!) war sicher einer der größten europäischen Komiker seiner Zeit; und um einige seiner schönsten Szenen (in deutscher Synchronisation) zu würdigen, hat Youtube-User litervid das erstellt, was man heutzutage neuerdings einen „Supercut“ nennt: 10 Minuten Filmschnipsel in hübscher, wenn auch nicht zwingender Aneinanderreihung. Entdeckt hat die vergnüglichen Minuten Joachim Kurz, und meine persönliche Lieblingsstelle ist auch enthalten, etwa ab Minute 5:50.

Und wenn ich mich jetzt noch irgendwann traue, de-Funès-Filme auf Französisch anzusehen, dann bin ich richtig stolz auf mich.

(via)

1 Gedanke zu “Louis de Funès-Supercut

  1. Louis de Funès kann man auf jede Sprache zuhoeren, und dabei lachen. Auf Deutsch finde ich es manchmal ein bisschen schlecht wie es synchronisiert worden ist- vor allem wenn de Funès versucht, auf Deutsch oder Englisch zu reden. Sein Akzent ist herrlich, und nicht so gut auf Deutsch synchronisiert. Guck Dir bei mir, ich habe gerade mal einen kleinen Auszug gebloggt;)

Schreibe einen Kommentar

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth (2014)

Zugegeben, eigentlich war spätestens mit Die Bestimmung - Divergent und was da noch folgen mag (z.B. Die Bestimmung - Insurgent),...

Schließen