Französische Verlosungswoche!

Weil ich mich diese Woche ganz tief im Herzen Frankreichs in Filmdinge versenke, gibt es hier und jetzt, auch um das Jahr 2010 nachträglich noch einmal mit Schwung einzuläuten, drei DVDs mit französischen Filmen zu gewinnen. Die Scheiben stammen aus meinem Privatbesitz und sind daher, weil jeweils einmal angesehen, nicht mehr nagelneu und originalverpackt, aber in einwandfreiem Zustand. Nicht daß Ihr dem geschenkten Gaul ins Maul schauen solltet…

Das sind im Einzelnen und von links nach rechts:

frankreich_verlosung

  1. Mes Amis, mes Amours von Lorraine Lévy (meine Kritik),
  2. Largo Winch von Jérôme Salle (meine Kritik) und
  3. De l’autre côté du lit von Pascale Pouzadoux (meine Kritik).

Aber Achtung! Des Französischen sollte man schon ein wenig wenigstens mächtig sein, denn es handelt sich um französische Originale. Die Largo Winch-DVD hat allerdings auch eine englische Tonspur.

Um zu gewinnen, müßt Ihr nur hier einen Kommentar hinterlassen, in dem Ihr mir Euren liebsten französischen Film verratet (es dürfen auch mehrere sein); Bonuspunkte gibt es für eine Begründung, warum Euch der Film so gut gefällt. Und dann gebt doch bitte kurz noch (zum Beispiel durch eine 1, 2 oder 3 in Klammern) kurz an, welche DVD Ihr am liebsten gewännet. Denkt daran, eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben!

Teilnehmen dürfen alle Leser_innen aus EU-Ländern und der Schweiz. Das ist eine private Verlosung, aber der Rechtsweg ist sowieso ausgeschlossen. Die Verlosung endet am Mittwoch nächster Woche, am 3. Februar 2010, um 23.59 Uhr.

(Das Freischalten der Kommentare kann manchmal eine Weile dauern. Ich bin ja jetzt viel im Kino. Bitte habt Geduld!)

weiterlesenFranzösische Verlosungswoche!