The Last Stand

Knapp, konzise, krachend. Ein Schwarzenegger, wie man ihn sich wünscht. Die Frage bleibt, wie daraus ein Alterswerk werden soll, oder ob nicht.